COVID-19 Maßnahmen 

Die TOP Skischule Ellmau wird in der kommenden Saison alles erdenklich Mögliche in die Wege leiten, um unseren Gästen und Mitarbeitern ein größtmögliches Maß an Sicherheit gewährleisten zu können. Die oberste Priorität gilt dabei immer der Gesundheit all unserer geschätzten Gäste und Mitarbeiter. Die Sicherheitsmaßnahmen werden stetig aktualisiert und der jeweiligen Situation angepasst. Mit einem verantwortungs- und rücksichtsvollen Miteinander freuen wir uns auf die Wintersaison 2020/2021. 

HYGIENEMASSNAHMEN

In allen Indoor-Bereichen der TOP Skischule ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich und es stehen Handdesinfektionsspender zur Verfügung. Ebenfalls werden die Büros mit Glasschutz ausgestattet. Des weiteren werden die Indoor-Bereiche durchgehend mit einem speziellen Raumdesinfizierer automatisch gereinigt. Im Verleih werden nach jedem Gebrauch alle Skihelme, Ski- und Snowboardschuhe desinfiziert. 

ABSTANDSREGELUNGEN

In allen Indoor-Bereichen der Skischule ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu haushaltsfremden Personen einzuhalten. Im Outdoor-Bereich gilt ebenfalls der Mindestabstand von 1,5 Meter. Sobald dieser innerhalb einer Gruppe nicht mehr eingehalten werden kann, ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. 

ENTFLECHTUNG DER SAMMELPLÄTZE

Die TOP Skischule verfügt über drei Sammelplätze: Sammelplatz OST (Alte Straße 3), Sammelplatz WEST (Kirchbichllift) und Hartkaiser Berg. Um große Menschenansammlungen zu vermeiden, werden die Gruppen- und Privatstunden auf alle drei verteilt. 

KINDERSKIRENNEN UND SIEGEREHRUNG

Unser Kinderskirennen wird weiterhin wöchentlich stattfinden. Die Startintervalle werden etwas ausgedehnt, um etwaige Staubildungen im Start- und Zielbereich zu vermeiden. Alle Siegerehrungen werden gruppenintern vom jeweiligen Skilehrer im Freien durchgeführt. 

ONLINEBUCHUNG

Alle unsere Skischul- und Verleihangebote sind online buchbar und wir bitten unsere Gäste, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu nehmen. Ihre Vorteile durch die Onlinebuchung sind kürzere Wartezeiten vor Ort und ein dadurch minimierteres Ansteckungsrisiko. Des weiteren sind Ihre persönlichen Kontaktdaten bereits erfasst und stehen somit vor Ort zur Verfügung. 

GÄSTE MIT KRANKHEITSSYMPTOMEN

Es sollte als eine Selbstverständlichkeit angesehen werden, dass Gäste mit Krankheitssymptomen nicht am Skischulangebot teilnehmen können. Wir bitten Sie in diesem Punkt um Ihr Verständnis, denn nur so können wir uns alle gegenseitig schützen. 

CONTACT-TRACING

Um beim Auftreten eines positiv getesteten COVID-19-Skikursteilnehmers eine Ausbreitung des Virus möglichst schnell zu verhindern, ist es unumgänglich von allen unseren Gästen die korrekten Daten zu erfassen (Handynummer, Unterkunft, E-Mail). 

MITARBEITER-SICHERHEIT

Für unsere Mitarbeiter geben wir alles in Bezug auf Sicherheit. Neben korrekten Einweisungen und Verhaltensregeln werden unsere Skilehrer und Büromitarbeiter wöchentlich auf COVID-19 getestet. 

STORNOBEDINGUNGEN

Unsere aktuellen Stornobedingungen sehen Sie bitte auf folgender Seite ein:

Zu unseren Stornobedingungen

WEITERE INFORMATIONEN

Weiterführende Informationen des Landes Tirols sind hier einzusehen:

Zu Informationen der Tiroler Landesregierung Zu Informationen der Skiwelt

Informieren Sie sich über unsere Maßnahmen bezüglich:/Find out our measures regarding: